Stellen & Projekte

Stellenangebot

LeySelect
 2022110008

Fachbereichsleitung Leittechnik (mIwId)

Ergebnisverantwortung für Projekte im Industrie- und Großanlagenbau

Region Südwest

Unser Auftraggeber ist eine international agierende Ingenieur- und Servicegesellschaft für Prozessleittechnik, Automatisierungstechnik, elektrische Energietechnik, Maschinen- und Schweißtechnik, thermische Verfahrenstechnik sowie Bau- und Infrastrukturprojekte. Seit mehr als 30 Jahren realisiert unser Auftraggeber nationale und internationale innovative Projekte auf höchstem Niveau. Sie suchen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz im Umfeld der Energiewende (Digitalisierung, grüne Energie, IoT) sowie hochspannende und innovative Herausforderungen in einem internationalen Unternehmen? Verstärken Sie die Führung des Fachbereichs als Projektmanager Leittechnik (mIwId).

Standort: Region Speyer, Homeoffice möglich. Einstiegsdatum: nach persönlicher Verfügbarkeit

Aufgaben:

  • Übergeordnete Leitung von Ingenieurdienstleistungen im internationalen Industrie- und Großanlagenbau
  • Betreuung der Mitarbeiter und Lieferanten auf nationalen und internationalen Baustellen
  • Disziplinarische Führung von bis zu 40 Mitarbeitenden
  • Technische Führung in der Abwicklung komplexer Projekte mit Projektdauern von einem Tag bis mehreren Jahren
  • Umsatz- und Budgetverantwortung
  • Pflege und Ausbau von Kundenkontakten in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Elektro-/ Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Fundierte Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:
  • Prozess- /Kraftwerksautomatisierung,
  • Energieübertragung,
  • Innovative Energiekonzepte
  • Einschlägige Erfahrungen in den Bereichen Vertrieb, Engineering und Projektmanagement
  • Selbständige Arbeitsweise und ausgeprägtes unternehmerisches Denken
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit (eigenverantwortliche Terminplanung)

Wissenswertes:

60 Stunden- Woche und Leben aus dem Koffer? Nicht bei unserem Mandanten! Dieser hat verinnerlicht, das seine Mitarbeiter:innen das wertvollste Gut sind! Daher bietet das Unternehmen ein flexibles Gleitzeitmodell mit Mehrstundenkonto, 30 Tage Urlaub und zusätzlich Sonderurlaub bei persönlichen Lebensereignissen.
Neben persönlicher Weiterentwicklung muss natürlich auch das Gehalt stimmen, daher gibt es neben der attraktiven Vergütung auch Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie eine arbeitgeberunterstützte, betriebliche Altersvorsorge. Zu erwähnen sind natürlich auch die Gesundheits- und Sportprogramme, das Jobrad sowie die regelmäßig stattfindenden Firmenevents, wie z.B. Grillfeste, Family&Friends- Days, Wanderungen, eine Weihnachtsfeier und vieles mehr.

Was wir bieten:

Wir bieten ein großes und vielseitiges Netzwerk zu Top Unternehmen und einen direkten Draht zu unseren Mandanten. Wir kennen unsere Mandanten, wissen genau, was diese wollen und wie wir Kandidat:innen ideal platzieren. In einem ersten Telefonat besprechen wir die Details der Stelle und gleichen die Fähigkeiten und vor allem die Wünsche an einen zukünftigen Arbeitgeber ab. Wir besprechen den Lebenslauf, suchen Verbesserungspotential in der Außenwirkung und kümmern uns um die gesamte Kommunikation mit dem Mandanten. Und das natürlich kostenfrei auf höchstem Niveau! Hier werden Werte wie Wertschätzung, Respekt und Ehrlichkeit großgeschrieben.

Ansprechpartner

Berater:
Natalia Kloos
Senior Recruitment Manager
Handy:
+49 (0) 172 2918627
Festnetz:
+49 (0) 6232 2890684
© All rights reserved.